Renovation eines geschichtsträchtigen Geschäftshauses aus dem 15. Jahrhundert inmitten der Altstadt von Winterthur.

Unsere Leistungen

  • Projektentwicklung
  • Kostenschätzung
  • Bewilligungsverfahren
  • Ausschreibungen / Offertvergleiche / Vergabeanträge
  • Ausführungsplanung / Werkverträge
  • Gestalterische Leitung / Bauleitung / Kostenkontrolle
  • Inbetriebnahme
  • Baubuchhaltung
  • Baudokumentation
  • Leitung Garantiearbeiten

Baurapport

30.10.2020

Schlüsselübergabe

Das Projekt wurde fertiggestellt und dem Eigenheimbesitzer übergeben.

23.10.20

Es wurde mit der Endmontage von Sanitär- und Elektroanlagen sowie der Renovation von Fenstern begonnen.

16.10.20

Während die Bodenbeläge weiterhin verlegt werden, wurden die Innentüren montiert.

09.10.20

Die Verlegearbeiten der Bodenbeläge haben begonnen und die Installation der Elektroanlage wurde fortgeführt.

02.10.20

Es wurde mit den Vorbereitungen für die neuen Bodenbeläge begonnen und der Dachboden wurde isoliert.

25.09.20

Die Malerarbeiten sind vor Abschluss und die Kücheneinrichtung wurde montiert.

18.09.20

Die Trockenbauarbeiten sind beinahe abgeschlossen und die Weissputz- und Abriebarbeiten weit fortgeschritten.

11.09.20

Diese Woche wurde weiter an den Trockenbauarbeiten, sowie Elektro- und Sanitärinstallationen gearbeitet.

04.09.20

Durch die fortschreitenden Trockenbauarbeiten nimmt das neue Raumprogramm stetig an Gestalt an.

28.08.20

In den letzten Tagen wurde mit den Elektroinstallationen und Trockenbauarbeiten begonnen.

20.08.20

Fertigstellung von Messungen, Analysen, sowie fachgerechter Sanierung und Entsorgung diverser asbesthaltiger Materialien.

24.07.20

Nach Erhalt der Baubewilligung wurde die Baustelleninstallation errichtet, der Bauschutt von den Sondierungsarbeiten entsorgt, sowie die Teppichbeläge entfernt und die Sanitärapparate demontiert.

20.03.20

Zur Datierung der kulturhistorisch relevanten Holzkonstruktion wurden mit dem Denkmalschutz abgestimmte Sondierungen vorgenommen und Proben für die dendrochronologische Untersuchung entnommen.